Erneute Niederlage

E-Junioren – Kreisliga

Motor Sörnewitz  – Grün/Weiß Coswig          1: 3  (1:0)

Erneute Niederlage


Eine Halbzeit konnte man sich über eine erstmalige Führung erfreuen und wäre sicher glücklich gewesen, wenn anstatt des Halbzeitpfiffes der Schlusspfiff ertönt wäre.
Leider ist die Wirklichkeit eine andere. Mit Beginn des Spieles übernahmen wir das Geschehen und kamen auch nach einem guten Angriff durch Ruben zu unserem ersten Führungstor. Die Mannschaft bestimmte danach auch das Spiel und hätte kurz vor der Pause eigentlich mit 2:0 in Führung gehen müssen. Gegen Ende der 1. Halbzeit kamen aber unsere Gäste immer besser ins Spiel, aber nicht zum Ausgleich.
Unverständlich was dann in der 2. Halbzeit geschah. Nämlich nichts. So kam was befürchtet wurde. Coswig erzielte den Ausgleich und noch zwei weitere Tore. Bei uns lief nichts mehr, obwohl in der Abwehr viele Zweikämpfe gewonnen worden, gelang es nicht mit den erkämpften Ball zielstrebig neue Angriffe aufzubauen, denn es gab gleich wieder einen Fehlpass.
Somit bestätigt auch das 3. Spiel, wie hoch für unsere E2 die Trauben in der Kreisliga hängen.