Vereinsbus

Nutzungsgebühren für den Vereinsbus
des SV Motor Sörnewitz

1. Der Antrag zur Nutzung des Vereinsbusses ist in der Geschäftstelle abzugeben.

2. Über die Vergabe des Vereinsbusses entscheidet der Geschäftsstellenleiter (nach Punkt 3).

3. Liegen für einen Termin mehrere Anträge vor, wird wie folgt entschieden:

    • a. Wettkampffahrten gehen vor private Fahrten
    • b. die größere Entfernung zum Wettkampfort hat den Vorrang
    • c. Meldefrist: 4 Wochen vor Fahrtantritt

 

Abteilungsfahrten des Vereins (interne Verrechnung):

  • bis 100 km/ Mehrtagesfahrten pro Tag 8,00 € + 0,10 € pro km
  • ab 100 km pro Tag 10,00 € + 0,10 € pro km
  • Schaden bei eigenem Verschulden: 510,00 € Selbstbeteiligung (der jeweiligen Abteilung) + 51,00 € der Verursacher

 

Mitglieder des Vereins:

  • bis 100 km/Mehrtagesfahrten pro Tag 20,00 € + 0,20 € pro km
    ab 100 km pro Tag 25,00 € + 0,20 € pro km
  • Schaden bei eigenem Verschulden: 510,00 € Selbstbeteiligung (der Privatperson)
  • Selbsttanken

 

Fremdnutzung:

  • pro Tag 49,00 € + 0,29 € pro km zzgl. gesetzl. MwSt + Selbsttanken
  • Schaden bei eigenem Verschulden: 510,00 € Selbstbeteiligung (der Privatperson bzw. Einrichtung)

– Bei Vergehen gegen die Straßenverkehrsordnung (Bußgelder, Ordnungsgelder o.ä.) zahlt der Fahrer selbst.
– Der Vorstand hält sich die Möglichkeit offen, die Gebühren neu zu definieren oder andere Leistungen (Dienstleistungen, Schenkungen u. a.) zu verrechnen.

– Der Fahrer muss mindestens 25 Jahre alt sein. Führerschein und Personalausweis werden kopiert.